Einladung zur Küssaberger Dörferputzede

Liebe Küssabergerinnen und Küssaberger,

der Winter ist vorbei und es kommen weggeworfene Flaschen, Papier und anderer Abfall zum Vorschein. Das wollen wir gemeinsam ändern!

Wir möchten in ganz Küssaberg den Müll an Weg- & Waldrändern und um Rastplätze herum aufsammeln.
Schon jetzt freuen wir uns über die Unterstützung der Vereine Natur Erleben Küssaberg, Guggenmusik Schnörri Plätzer, Naturschutzgruppe Küssaberg, Ökumenischer Männerkreis und dem Helferkreis Miteinander Leben.

Mitzubringen: Arbeitshandschuhe, Warnweste, feste Schuhe und eventuell eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken für unterwegs. Als kleines Dankeschön von der Gemeinde gibt es im Anschluss ein kräftiges Vesper beim Rastplatz am Rhein in Rheinheim. Wir hoffen auf viele Freiwillige aus allen 7 Ortsteilen Küssabergs. Jede helfende Hand, ob groß oder klein, ist herzlich willkommen!

Treffen: Samstag, den 17. März 2018 um 9 Uhr am Gemeindezentrum Küssaberg.
Hier werden alle Helfer in Gruppen aufgeteilt.

Kontakt:
Terry Powell und Dirk Haberstock
Tel. 967 0682 / 606 772
Helferkreis Miteinander Leben / Natur Erleben Küssaberg e.V.

Advertisements

Jahresprogramm 2018 Natur erleben Küssaberg e.V.

Wieder beginnt ein erlebnisreiches Jahr!
Mit unserem Jahresprogramm hoffen wir, wieder viele Interessierte zu gemeinsamen Erlebnissen in die Natur locken zu können.
Mit unseren Aktionen möchten wir Familien, Kinder und Jugendliche ansprechen, die sich gerne in der Natur aufhalten, Neues erfahren möchten und Lust haben, in Gemeinschaft zu sein. Wer die Idee der naturnahen Erfahrung und Bildung unterstützen möchte, ist herzlich zur Mitgliedschaft in unserem Verein bei nur 10 Euro Familienbeitrag pro Jahr eingeladen.
Für Mitglieder sind die angebotenen Aktionen – außer anders angegeben – kostenlos, Nichtmitglieder bezahlen einen Kostenbeitrag von 3 Euro je Person und Aktion.
Wir sehen uns draußen!

Ende Februar/Anfang März 2018
Froschaktion – Zaunbau und Retten

Wir möchten die Naturschutzgruppe Küssaberg tatkräftig beim Zaun aufstellen unterstützen – vielleicht finden wir auch schon die ersten Amphibien. Der Termin hängt stark von den Temperaturen ab und wird kurzfristig per Telefonkette bekannt gegeben (voraussichtlich ein Samstag, ca. 4h, mit Kindern ab 5J.). Interessierte melden sich am besten bis zum 19. Februar. Ausserdem übernehmen wir den Sonntagsdienst von 7:30 bis 8:30 Uhr mit toller Stimmung am
frühen Morgen, der Tag ist dann noch jung…
Anmeldung bei Dirk Haberstock, Tel. 07741 606772

Samstag, 17. März 2018
Küssaberger Dörferputzede

Wir treffen uns um 9 Uhr am Gemeindezentrum in Kadelburg und verteilen uns dann auf verschiedene Gruppen, um achtlos weggeworfenen Müll am Wegrand und in den Ortsteilen aufzusammeln. Im Anschluss spendiert uns die Evangelische Kirchengemeinde ein kräftigendes Vesper, Ende ca. 15 Uhr.
Kontakt: Terry Powell (Helferkreis, Miteinander Leben) terrychunga@hotmail.com oder Dirk Haberstock dirk.haberstock@gmail.com, Tel 07741 606772

Freitag, 4. Mai 2018
Habacht-Schulung für alle Betreuerinnen und Betreuer von Kinder- und Jugendaktionen

Alle Betreuerinnen und Betreuer sind herzlich eingeladen. Nähere Infos folgen. Start ca. 17 Uhr, Dauer 3 Stunden.
Anmeldung und Leitung: Pfarrerin Andrea Kaiser, Bergkirche@web.de

Samstag, 9. Juni 2018
Familien-Spaziergang mit erlebnispädagogischen und spielerischen Elementen

Für Kinder im Kindergartenalter (von 4-6 Jahren)
Wir laden euch ein, gemeinsam mit uns zu wandern. Auf der gemütlichen Wanderung, die auch für Familien mit Kleinkindern geeignet ist, werden wir verschiedene erlebnispädagogische und spielerische Abenteuer mit den Kindern im Kindergartenalter erleben. Das Ende der Abenteuer-Tour führt uns zu einem Grillplatz, an dem wir unser Mitgebrachtes grillen und den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen.
Eingeladen sind Familien mit Kindern, vorbereitet haben wir Spiele und Abenteuer.
Nähere Informationen und Anmeldung: Christiane Isele, iselechr@gmx.de oder Hannah Scheuble, hannahscheuble@yahoo.de

Samstag, 9. Juni 2018
Nachmittag auf dem Bauernhof mit Scheunenkino

Für Kinder ab 6 Jahren.
Schauen was die Tiere machen, aus erster Hand erfahren wie es den Hühnern geht, Eindrücke von der Biolandwirtschaft auf dem Schlosshof aus erster Hand erfahren – Wir verbringen einen Nachmittag bei Jürgen und Petra und kommen sogar noch in den Genuss eines Scheunenkinos (Überraschungsfilm). Den genauen Start sagen wir euch bei der Anmeldung.
Leitung: Petra Fesser, Anmeldung: Eva Schneider, Tel. 07741 836 7997

Freitag, 29. Juni bis Sonntag, 1. Juli 2018
Familien-Zelt-Wochenende – auf dem Jugendzeltplatz in Öttiswald im Steinatal

Eltern und Kinder, die Lust zum Zelten haben, sind eingeladen ein Wochenende im Steinatal zu verbringen. Wir werden gemeinsam kochen, spielen, singen, Bogenschießen und das ein oder andere Tänzchen unter freiem Himmel wagen.
Anmeldung und Organisation: Nadine Bressau, Tel. 07741 687 890 oder Monika Ghinda, Tel. 07741 670 655

Samstag, 28. Juli bis Sonntag, 29. Juli 2018
9. Familien-Open-Air – Kultur und Spaß für Klein und Groß

Aufbau Freitag 14 Uhr mit abendlicher Einstimmung
Wir freuen uns in diesem Jahr auf das 9. Familien-Openair in Geisslingen. In bewährter Weise laden die evangelischen Kirchengemeinden Kadelburg und Klettgau und der Verein „Natur erleben Küssaberg“ zusammen dazu ein. Ein Organisationskomittee, bestehend aus den Verantwortlichen der drei Organisationen, startet im Frühjahr mit den Vorbereitungstreffen. Wir freuen uns bei der Planung jederzeit um Unterstützung in Form von ideenreichen Köpfen und helfenden Händen. Am Wochenende selbst braucht es wie jedes Jahr viele Leute, die beim Auf- und Abbau und der Durchführung mitmachen. Listen dazu liegen ab Anfang Juli im Bonhoefferhaus aus und finden sich ab dann auch auf der Homepage: http://www.bergkirche-kadelburg.de.
Freitag, 27. Juli 14 Uhr: Start Aufbau:
Samstag, 28. Juli
13 Uhr: Start Openair mit Ankommen auf der grünen Wiese
14 Uhr: Eröffnung mit der Dorfkapelle, nachmittag ein buntes Kultur- und Musikprogramm, abends spielt The Beatles Tribute Band: „Help!“
Sonntag, 29. Juli
10 Uhr: Gottesdienst im Grünen
13 Uhr: Ende der Veranstaltung mit Abbau.
Übernachtung in eigenen Zelten ist möglich.
Leitung: Das Familien-Open-Air-Organisationskomittee
Kontakt: Pfarrerin und Pfarrer Kaiser
Natur erleben Küssaberg e.V., c/o Evangelisches Pfarramt, Im Spitz 3, 79790 Küssaberg, bergkirche@web.de

Freitag, 28. bis Sonntag, 30. September 2018
Naturabenteuer-Wochenende für die Waldgruppe

Für Kinder ab Klasse 5
Habt ihr Lust ein Wochenende lang in der Natur abzutauchen? Energie zu schöpfen für den Schulalltag, euch draußen so richtig auszutoben, euch dreckig zu machen und das alles ohne eure Eltern, aber in der Gemeinschaft mit Gleichaltrigen? Lust darauf am Feuer zu sitzen, welches ihr selbst gemacht habt.
Anreise Freitag ab 16 Uhr, Abreise Sonntag ab 14 Uhr. Projektleitung: Cordula Wittstock (Natur- und Wildnispädagogin).
Verbindliche Anmeldung bis zum 25. Juli (vor den Sommerferien), Kosten: 40 € pro Person
Anmeldung und Informationen: Brigitte Rendler, Tel. 07741 969 139, bri.rendler@gmx.de

Sonntag, 21. Oktober 2018
Apfelaktion für Familien

Rund um den Apfel soll es an diesem Nachmittag gehen. Alle die Äpfel gerne essen und mehr über Wachstum, verschiedene Sorten und Ernte erfahren möchten, sind herzlich eingeladen. Denkt an witterungsgerechte Kleidung, ein kleines Vesper und etwas zu Trinken.
Anmeldung: Georg von Roth, Tel. 07741 809 144

Sonntag, 16. Dezember (3. Advent)
Familienevent “Tierweihnacht“

Alle Jahre wieder beschenken wir im Advent Eichhorn, Fuchs und Specht. Wir lauschen einer weihnachtlichen Geschichte von Christiane Isele und Eltern der Waldkindergartenkindern und feiern gemeinsam am Lagerfeuer. Dicke Socken und die Weihnachtsbescherung für die Tiere bitte selbst mitbringen. Treffpunkt 14 Uhr am Parkplatz Küssaburg. Private Parkplätze müssen gemieden werden, bitte entlang dem Höhenweg in Richtung Lienheim parken.
Und wie das Christkind brauchen auch wir immer wieder ein paar Engelchen, die uns helfen.
Bitte meldet euch bei: Dirk Haberstock, Tel. 07741 606 772, dirk.haberstock@gmail.com

Montag, 31. Dezember 2018
Familienevent – ein Gipfel zum Jahresausklang Schlittel- oder Wanderaktion Krunkelbach

Traditionell findet unser Jahresausklang bei einer Wanderung rund um die Krunkelbachhütte statt. T Uns erwartet eine winterliche Wanderung von ca. 1,5 Stunden, eine Stärkung auf der Hütte nach eigenem Ermessen und eine potentiell rasante Schlittenabfahrt
zurück ins Tal (Mietschlitten 5 €). Bei Regen lassen wir uns nicht von einer Wanderung abbringen. Denkt an
witterungsgerechte Kleidung und ein kleines Wegproviant.
Leitung und Anmeldung: Dirk Haberstock, Tel. 07741 606 772

2. Advent – Ach bittrer Winter

Die Melodie zu unserem 2. Stück in diesem Jahr erschien in Verbindung mit einem ähnlichen Text erstmals in Pater Johannes Werlins Liederhandschrift, Kloster Seeon am Chiemsee 1646. Der Text entstand nach Vorlagen aus dem 16. Jahrhundert.

Ach bittrer Winter, wie bist du kalt!
Du hast entlaubet den grünen Wald.
Du hast verblüht die Blümlein auf der Heiden.

Die bunten Blumen sind worden fahl,
entflogen ist uns Frau Nachtigall!
Sie ist entflogen, wann wird sie wieder singen?

Mitwirkende: Conny, Daniel, Falk, Leah, Natasha und Sebastian